Das nächste Entwicklertreffen findet Anfang Mai in Münster statt - weitere Infos bzw. zur Anmeldung!

Die Suche ergab 5635 Treffer

von Tom
So, 20. Jan 2019 22:04
Forum: eXpress++
Thema: WHEN Codeblock nachträglich ändern.
Antworten: 1
Zugriffe: 32

Re: WHEN Codeblock nachträglich ändern.

Das ist keine Eigenschaft der Objekte. Schau Dir mal an, was die Funktion DC_GetWhen() (oder DC_WhenHideEval() - ich hab den Code gerade nicht griffbereit) so alles macht. Bau doch einfach eine eigene Funktion in den WHEN-Codeblock und ändere die. Das ist auch sicherer.
von Tom
Fr, 18. Jan 2019 16:04
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Einstellungen Stacks [Erledigt]
Antworten: 21
Zugriffe: 491

Re: Einstellungen Stacks [Erledigt]

Der zweite Punkt ist interessant für Tom Eigentlich nicht. Die DLLs, die im fraglichen Projekt erzeugt werden, werden zwar (über LIB-Import) zuweilen auch in anderen Projekten verwendet, aber wichtig für mich ist nur, dass die Anwendung selbst reagiert. Merkwürdig, dass Carlos Beispiele bei relativ...
von Tom
Fr, 18. Jan 2019 11:18
Forum: eXpress++
Thema: Linksbündige Anzeige mit SAYVAR
Antworten: 3
Zugriffe: 112

Re: Linksbündige Anzeige mit SAYVAR

Hallo, Uwe. Also, erstens. Die richtige Syntax ist diese hier: @ x,y DCSAY 'Irgendwas' SIZE 20 SAYOPTIONS XBPALIGN_LEFT Bitte beachte das "S" am Ende von "SAYOPTIONS" - und die andere Konstante. Sie kann mit anderen XBPALIGN_*-Konstanten kombiniert werden. XBPALIGN_LEFT+XBPALIGN_VCENTER sollte den T...
von Tom
Do, 17. Jan 2019 12:19
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Einstellungen Stacks [Erledigt]
Antworten: 21
Zugriffe: 491

Re: Einstellungen Stacks

Hallo, Carlo. Sobald ich eine Stack Angabe mache ist die Performance relativ schlecht ohne Stack Angabe ist diese besser. Wie kommst Du zu dieser Aussage? Was hast Du wie gemessen? Hast Du ein Stück Beispielcode, mit dem man das nachvollziehen kann? Ich tracke viele Performance-Parameter sehr intens...
von Tom
Mi, 16. Jan 2019 13:22
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Einstellungen Stacks [Erledigt]
Antworten: 21
Zugriffe: 491

Re: Einstellungen Stacks

Du hast den Stack Overflow im Errorhandler (EH), nicht in Deiner Schriftenfunktion. Du siehst hier also das Symptom eines anderen Problems. Möglicherweise hilft es, testweise den Standard-Errorhandler zu linken und zu schauen, was der sagt. Und zur Frage: Ich setze "STACK:5000000,100000", für das ge...
von Tom
Sa, 12. Jan 2019 18:30
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE Filter und Anzahl
Antworten: 2
Zugriffe: 137

Re: DCBROWSE Filter und Anzahl

Für das Arraybrowse? Indem Du sie zählst, also die Bedingung evaluierst. Du kannst den Filter-Codeblock ja (ggf. abgewandelt) in einem aEval() verwenden. Oder eine simple For-Next-Schleife bauen.
von Tom
Fr, 11. Jan 2019 13:30
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]
Antworten: 48
Zugriffe: 3684

Re: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]

ich weiß jetzt das ich mir in Zukunft erstmal alle Objekte die Roger baut anschaue was es darin gibt. Vorsicht. Das mag in diesem Fall der Weg der Wahl sein (ganz sicher bin ich allerdings nicht, siehe unten), aber ich würde davon abraten, z.B. "oBrowse:DataSource" direkt zu bestücken (da steht bei...
von Tom
Fr, 11. Jan 2019 12:05
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]
Antworten: 48
Zugriffe: 3684

Re: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]

Ich bin aber ganz ehrlich ohne fremde Telefonhilfe gerade (durch Georg) wäre ich niiiiiemals darauf gekommen. Und das, obwohl ich's dreimal erklärt habe. 8) Das mit dem Array verstehst Du falsch. Roger verwendet das GetList-Prinzip, um seine spezielle, an Clipper angelehnte Syntax abzubilden. Alle ...
von Tom
Fr, 11. Jan 2019 10:19
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]
Antworten: 48
Zugriffe: 3684

Re: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]

Das hier: ::bBrowseFilter := ... Es hat keine Wirkung. Was in Deiner iVar :bBrowseFilter steht - also sein Inhalt -, wird beim Erzeugen des Browses in eine iVar kopiert. Diese iVar wird verwendet. Du könntest in :bBrowseFilter jetzt auch irgendwas anderes speichern, es hätte keine Wirkung. Entweder,...
von Tom
Fr, 11. Jan 2019 10:10
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]
Antworten: 48
Zugriffe: 3684

Re: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]

Das habe ich doch weiter oben erklärt, Manfred. Wenn Du an der Variable etwas änderst, die den Filtercodeblock enthält, änderst Du dadurch den Filter nicht. Den schreibt Roger beim Erzeugen des Browses in eine iVar oBrowse:Filter. Du müsstest also Deinen veränderten Codeblock - obwohl dieser Weg une...
von Tom
Do, 10. Jan 2019 11:34
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]
Antworten: 48
Zugriffe: 3684

Re: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]

Ich war jetzt nur mit dem Missverständnis bezüglich der Codeblöcke befasst. oBrowse:ColPos gibt darüber Auskunft, wo sich der Cursor befindet. Du musst also in :ItemMarked darauf reagieren und eine Variable belegen, die im Filter-Codeblock berücksichtigt wird - und dann ein :RefreshAll auslösen, fal...
von Tom
Do, 10. Jan 2019 10:19
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]
Antworten: 48
Zugriffe: 3684

Re: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]

Ich würde davon abraten, den Inhalt des Codeblocks zu ändern. Der Codeblock wird beim Erzeugen des Browses einer iVar zugewiesen, also kopiert. bBlock := {|a|Ia[17]} // a[17] ist logisch, etwa eine Markierung DCBROWSE oBROWSE ... FILTER bBlock und dann irgendwo bBlock := {|a|a[18]} // a[18] ist auch...
von Tom
Mi, 09. Jan 2019 21:11
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]
Antworten: 48
Zugriffe: 3684

Re: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]

Nicht den Filter ändern, nur seine Bedingungen!
von Tom
Mi, 09. Jan 2019 17:15
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]
Antworten: 48
Zugriffe: 3684

Re: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]

Das kommt darauf an. Wenn Deine Datencodeblöcke für die Spalten bestimmte Datentypen erwarten, kann es zu Problemen kommen, wenn das Array leer ist und der Zugriff auf die Datenquelle deshalb standardmäßig nur noch mit leeren Strings antwortet.
von Tom
Mi, 09. Jan 2019 16:51
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]
Antworten: 48
Zugriffe: 3684

Re: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]

Ich fange bei allen typenbezogenen Spaltenformatierungen (numerisch, bool, Datum) mit IF(Len(oBrowse:DataSource)>0,..,..) ab, ob das Array leer ist, wenn das geschehen kann. Beziehungsweise mit einer Browse-Methode, die das für mich erledigt. DC_GetColArray() liefert nämlich bedauerlicherweise einen...
von Tom
Mi, 09. Jan 2019 16:01
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]
Antworten: 48
Zugriffe: 3684

Re: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]

Mmh. Ich habe noch keinen Array-Filter ausprobiert, bei dem nichts mehr übrig bleibt. Wie verhält sich Dein Browse, wenn das Array schon beim Aufruf leer ist? Genau diese Situation generierst Du ja mit diesem Radikalfilter. Was passiert, wenn Du eine vernünftigere Bedingung wählst, etwa ein Filter a...
von Tom
Mi, 09. Jan 2019 15:12
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]
Antworten: 48
Zugriffe: 3684

Re: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]

Habe ich übersehen, Du verwendest ja die FILTER-Klausel. Dann brauchst Du aber den ganzen DC_GetBrowArray-Schnödeldödel nicht, weil die FILTER-Klausel mit jedem :RefreshAll() evaluiert wird. Mit DC_GetBrowArray() jubelst Du dem Browse ja eine neue Datenquelle unter (oBrowse:DataSource), während Du a...
von Tom
Mi, 09. Jan 2019 14:46
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]
Antworten: 48
Zugriffe: 3684

Re: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]

Den, von dem ich da geschrieben habe. @ 1,1 DCBROWSE oBrowse DATA aMyArray .... FILTER {|a|IF(lFilter,a[nAktuelleSpalte] = <irgendwas>,.T.)} Der FILTER-Codeblock wird für jede Browsezeile evaluiert. Ich mache es meistens so, dass ich über eine Variable festlege, ob überhaupt ein Filter aktiv ist ("l...
von Tom
Mi, 09. Jan 2019 13:59
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]
Antworten: 48
Zugriffe: 3684

Re: DCBROWSE und DataObject [ERLEDIGT]

Dir ist schon klar, dass es mit der FILTER-Klausel im DCBROWSE für Arrays einen Mechanismus gibt, der das automatisch erledigt - und der Dir eine Menge Arbeit abnehmen kann?
von Tom
Di, 08. Jan 2019 13:12
Forum: Misc.
Thema: Manifest, RES, ARC [ERLDIGT]
Antworten: 22
Zugriffe: 1062

Re: Manifest, RES, ARC

Du verwendest die ID 1 doppelt, einmal für MANIFEST_RESID und einmal für "programm.ico".
von Tom
Di, 08. Jan 2019 12:31
Forum: Misc.
Thema: Manifest, RES, ARC [ERLDIGT]
Antworten: 22
Zugriffe: 1062

Re: Manifest, RES, ARC

Den doppelten Suffix nicht vergessen, das ist in Jimmys Beispiel falsch (Win10.EXE.MANIFEST).
von Tom
Di, 08. Jan 2019 12:24
Forum: List & Label
Thema: Positionsnummer andrucken
Antworten: 4
Zugriffe: 651

Re: Positionsnummer andrucken

Die einfachste Möglichkeit bestünde sicher darin, programmseitig eine Variable zu bestücken, die darüber Auskunft gibt, ob und bei welcher Tabelle Positionsnummern zu drucken wären. Ansonsten ließe sich das auch noch über eine User-Variable in L&L steuern, die entsprechend besetzt wird, aber das ist...
von Tom
Mo, 07. Jan 2019 8:33
Forum: Ankündigungen
Thema: Aktualisierung der Forensoftware
Antworten: 17
Zugriffe: 925

Re: Aktualisierung der Forensoftware

Danke! :)
von Tom
So, 06. Jan 2019 9:12
Forum: Daten und Tabellen
Thema: Verschlüsselung von .DBF- Dateien ?
Antworten: 4
Zugriffe: 560

Re: Verschlüsselung von .DBF- Dateien ?

Jimmy hat recht. Man kann z.B. alle sensiblen Zeichenketten (und/oder die wichtigen, die die Daten erkennbar machen) ganz simpel mit irgendwas (Geheimem) ver-x-odern und dann als Hex (Str2Hex) speichern statt als String. Das ist zwar knackbar, aber eine gewisse kriminelle Energie wäre schon nötig. M...
von Tom
So, 06. Jan 2019 9:06
Forum: GUI
Thema: Ursache für Fehlermeldung?
Antworten: 8
Zugriffe: 859

Re: Ursache für Fehlermeldung?

Es kann auch sein, dass sich das mit dem falschen Status auf den Parent bezieht.