Die Suche ergab 113 Treffer

von flanelli
Mo, 01. Mär 2021 22:07
Forum: GUI
Thema: XbpFileDialog einstellen [Erledigt]
Antworten: 4
Zugriffe: 2527

Re: XbpFileDialog einstellen [Erledigt]

hm, irgendwie klappt es aber nicht. Egal was ich angebe, es wird immer das letzte Verzeichnis angewählt. War da nicht mal was? Ich suche schon hier die ganze Zeit, finde aber nichts dazu. :open( [<cDefaultFile>], ; [<lCenter>], ; [<lAllowMultiple>],; [<lCreateNewFiles>] ) --> cFileName | aFileNames...
von flanelli
Mo, 25. Jan 2021 15:05
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Fehlercodes zur Hand?
Antworten: 9
Zugriffe: 1299

Re: Fehlercodes zur Hand?

GenCodes 650x haben offenbar grundsätzlich etwas mit dem Fehlen oder einer falschen Installation der MS Common Controls zu tun. Das kann einem z.B. auf einem frisch aufgesetzten Windows 10-System beim Versuch, XbpHtmlViewer zu verwenden, passieren. Das Sample '..\samples\activex\webbrowser' fängt s...
von flanelli
Mi, 20. Jan 2021 15:16
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Inhalt einer Text-Datei ändern [ERLEDIGT]
Antworten: 11
Zugriffe: 1134

Re: Inhalt einer Text-Datei ändern [ERLEDIGT]

Kann Tom da nur absolut zustimmen... StrFile() hängt auch kein Chr(26) an, ist superstabil und realisiert alles in einer Zeile. FileStr() heißt die Gegenfunktion. War früher in den Tools, seit 2.0 standardmäßig dabei. Man kann ja vieles auch nachbauen aber ohne Strfile() und Filestr() wären alle Ma...
von flanelli
Mo, 21. Dez 2020 11:27
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Büroeinrichtung
Antworten: 8
Zugriffe: 1415

Re: Büroeinrichtung

Spam hin, Spam her...
Das Wohlfühlen-Argument von Klaus unterschreib ich jedenfalls...
Aber auch da ist man dem Wandel der Zeit unterworfen :-)
von flanelli
Mo, 19. Okt 2020 14:46
Forum: Newbie
Thema: Wie kann ich eine sehr große csv-Datei (mehr als 4 Millionen Zeilen) in die Datenbank eingeben?
Antworten: 51
Zugriffe: 4796

Re: Wie kann ich eine sehr große csv-Datei (mehr als 4 Millionen Zeilen) in die Datenbank eingeben?

Schnell ist relativ aber für das Einlesen von ASCII-Monsterdateien
ohne selbstgebautes Durchlaufen ist der Editor PilotEdit-Lite absolut praktikabel.
Zum Downloaden die kostenfreie Lite-Version auf www.pilotedit.com

Damit könnte Eugeny die Zeilenanzahl einfach eruieren
von flanelli
So, 18. Okt 2020 18:55
Forum: Daten und Tabellen
Thema: Datenhaltung wie bei Word oder Excel, eine Datei als Akte
Antworten: 14
Zugriffe: 1831

Re: Datenhaltung wie bei Word oder Excel, eine Datei als Akte

Ich habe 5 DBF Dateien mit 1 bis 3 NTX Dateien, ohne den richtigen Eintrag waren die Indexe mehrmals am Tag futsch. Darf ich mir eine Bemerkung bzw. Frage zu der oftmals angeführten SMB2- Problematik erlauben? Bis dato hatte ich noch bei keinem Kunden ( und davon gibt es tatsächlich eine ganze Meng...
von flanelli
Di, 01. Sep 2020 18:27
Forum: Windows, API
Thema: Datei erstellen im Netz
Antworten: 40
Zugriffe: 4976

Re: Datei erstellen im Netz

Sieht ( für mich ) ganz danach aus, als ob du in die Z-Falle der Laufwerksbuchstaben geraten bist. Bereits unter Novell war das Z-Laufwerk als tabu zu betrachten wenn man keine Probleme haben wollte Unter Win10 könnte das Z eine EFI Systempartition sein ( nur eine Vermutung ) aber wie auch immer... ...
von flanelli
Sa, 11. Jul 2020 19:24
Forum: Migration
Thema: Anzahl Records in Filter / Scope
Antworten: 8
Zugriffe: 3409

Re: Anzahl Records in Filter / Scope

hi, hat wirklich keiner damit gearbeitet :?: unter Cl*pper v5.2e gab es also noch mal die Frage : wie macht man es unter Xbase++ :idea: Jimmy, ich habe ja bereits gepostet dass es diese Function etc.etc. unter Clipper gab und logischerweise wurde damit auch gearbeitet ( aus mehreren Gründen ) dbord...
von flanelli
Sa, 11. Jul 2020 11:00
Forum: Migration
Thema: Anzahl Records in Filter / Scope
Antworten: 8
Zugriffe: 3409

Re: Anzahl Records in Filter / Scope

Clipper kannte keine Skopes und die Anzahl der ausgefilterten oder angezeigten Sätze musste man selbst ermitteln. da hast du natürlich recht... btw..- auch wenn es nicht so ganz zum thema passt, es gab für clipper allerdings eine, für damalige zeiten geradezu geniale 3rd-party lib namens SUBNTX.LIB...
von flanelli
Sa, 11. Jul 2020 10:46
Forum: Migration
Thema: Anzahl Records in Filter / Scope
Antworten: 8
Zugriffe: 3409

Re: Anzahl Records in Filter / Scope

dborderinfo() etc. gab es jedenfalls in Clipper 5.3
von flanelli
Mi, 10. Jun 2020 12:03
Forum: Newbie
Thema: Wie kompiliere ich großen Quellcode mit einer einzigen Datei ohne Speicherfehler?
Antworten: 19
Zugriffe: 4606

Re: Wie kompiliere ich großen Quellcode mit einer einzigen Datei ohne Speicherfehler?

@tom wie ich ja deutlich angeführt habe, neige ich weder zu verschwörungstheorien noch einem aluhuttragen [-X und "Hygienedemos" zu besuchen überlasse ich als gestandener österreicher liebend gerne den "wackeren" bundesdeutschen :lol: ich finde es lediglich recht eigenartig wenn ...
von flanelli
Mi, 10. Jun 2020 8:34
Forum: Newbie
Thema: Wie kompiliere ich großen Quellcode mit einer einzigen Datei ohne Speicherfehler?
Antworten: 19
Zugriffe: 4606

Re: Wie kompiliere ich großen Quellcode mit einer einzigen Datei ohne Speicherfehler?

irgendwie kommt bei mir das leise gefühl auf, dass es beim genossen nicht so ganz mit rechten dingen zugeht... ich neige keineswegs zu verschwörungstheorien und trage auch keinen aluhut aber es wirkt irgendwie "trollig" ... Ich möchte in der Lage sein, große Quelltexte zu kompilieren, die ...
von flanelli
Mo, 08. Jun 2020 15:47
Forum: Programmierung allgemein
Thema: XbpClipBoard() und Filelist
Antworten: 18
Zugriffe: 4479

Re: XbpClipBoard() und Filelist

möglicherweise liegt da dein problem.... Die Methode :setBuffer() überträgt Daten in das Clipboard. Dabei können drei verschiedene Standarddatenformate in das Clipboard geschrieben werden: Textdaten im ASCII Format oder Grafikdaten im Format einer Bitmap oder einer Meta-Datei. Die Methode erkennt in...
von flanelli
Mo, 18. Mai 2020 17:07
Forum: Drucken und Export
Thema: Drucken mit HBPrinter - Was geht wie warum ???
Antworten: 209
Zugriffe: 83337

Re: Drucken mit HBPrinter - Was geht wie warum ???

Seit Win 10, der ja einen eingebauten PDF-Drucker hat get das leider so nicht mehr. Hat jemand eine Idee, wie man dem WIN 10 PDF-Drucker einen Dateinamen zum Speichern vorgeben kann ? Für einen Hinweis wäre ich sehr dankbar, da meine Anwender inzwischen alle WIN 10 haben und nicht bereit sind ein Z...
von flanelli
Do, 07. Mai 2020 9:55
Forum: Daten und Tabellen
Thema: Frage zu XbpQuickBrowse
Antworten: 9
Zugriffe: 2468

Re: Frage zu XbpQuickBrowse

frag mich jetzt bitte nicht warum mein lösungsvorschlag - zumindest bei mir - immer geholfen hat. oBrowse:GoTop() nSatz:=recno() oBrowse:goToRecord(nsatz) oBrowse:refreshall() oBrowse:forceStable() es könnte allerdings auch sein, dass du ein DbSuspendNotifications() aktiviert hast und dann auf das D...
von flanelli
So, 01. Mär 2020 14:56
Forum: Misc.
Thema: ScreenShot-Tool mit Mailversand
Antworten: 26
Zugriffe: 5820

Re: ScreenShot-Tool mit Mailversand

Das wäre aber als externes Programm kein Ding. Nunja, irgendein halbwegs verlässliches Screenshottool installieren und einen Hotkey definieren ist natürlich kein Ding und auch das Handling für das Senden via Email sollte eigentlich heutzutage für keinen Anwender mehr ein Problem sein ... ... aber H...
von flanelli
So, 01. Mär 2020 11:53
Forum: Misc.
Thema: ScreenShot-Tool mit Mailversand
Antworten: 26
Zugriffe: 5820

Re: ScreenShot-Tool mit Mailversand

@herbert, einen automatischen Fehlerreport via Mail zu realisieren ist in Xbase ja kein Problem... sofern man Zugriff auf den Sourcecode hat ... HaPe sucht aber eine Lösung absolut unabhängig von Xbase und zudem auch ohne kompliziert erforderliches Handling durch den Anwender ... Zitat Wenn das Tool...
von flanelli
Sa, 25. Jan 2020 18:47
Forum: Programmierung allgemein
Thema: ODBC Treiber
Antworten: 46
Zugriffe: 10350

Re: ODBC Treiber

Hi, wenn ich jetzt "*reifen*" in Feld 1 und "*tire*" in feld 2 suche geht das nicht weil ich ja nur einen Index habe oder? Wolfgang Wie aus der Funktionsbeschreibung klar hervorgeht, bezieht sich das Suchmuster auf den aktiven Index der aktuellen Workarea. Somit erfolgt die glob...
von flanelli
Sa, 25. Jan 2020 15:36
Forum: Programmierung allgemein
Thema: ODBC Treiber
Antworten: 46
Zugriffe: 10350

Re: ODBC Treiber

Hallo, ich habe eine Datenbank mit ca. 50000 Datensätze. Nun möchte ich alle die raussuchen, die in einem Feld den String "Reifen beinhalten. Da kann ich mit scope nichts begrenzen und die Suche dauert unsäglich lang. Mittels odbc Treiber sieht das anders aus. Falls ich das falsch sehe, bitte ...
von flanelli
Sa, 25. Jan 2020 14:16
Forum: Programmierung allgemein
Thema: ODBC Treiber
Antworten: 46
Zugriffe: 10350

Re: ODBC Treiber

Hallo Carlo Es wäre sehr schön, wenn Du meine Ausführungen zu der Unsitte eines kostenpflichtigen Bugfixupdates auch genau und sinnerfassend lesen würdest bevor Du Dich darüber dermaßen alterierst. Du sprichts von einem Fehler den eine Komponente von anno domini 2006 heute 14 Jahre später macht. NEI...
von flanelli
Do, 23. Jan 2020 20:20
Forum: Programmierung allgemein
Thema: ODBC Treiber
Antworten: 46
Zugriffe: 10350

Re: ODBC Treiber

Möglicherweise bzw. mit hoher Wahrscheinlichkeit hat er keine Subscription um auf .355 zu kommen ... Soweit ich mich erinnern kann gab es die .355 nicht kostenlos. das File xpp19sl1.exe war kostenlos bevor es Alaska in das Subsriptions-Modell gepackt hat wie die Hotfixe. das wird wohl so bleiben bi...
von flanelli
Do, 23. Jan 2020 9:44
Forum: Programmierung allgemein
Thema: ODBC Treiber
Antworten: 46
Zugriffe: 10350

Re: ODBC Treiber

1.90.331 - odbcdbe.zip - 06.06.2006 die sind doch nur bei der PRO Version, oder :?: p.s. warum "Patch" du die .331 nicht zur .355 :?: Möglicherweise bzw. mit hoher Wahrscheinlichkeit hat er keine Subscription um auf .355 zu kommen ... Soweit ich mich erinnern kann gab es die .355 nicht ko...
von flanelli
Sa, 30. Nov 2019 13:08
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Rechnungen im ZUGFeRD-Format
Antworten: 37
Zugriffe: 10991

Re: Rechnungen im ZUGFeRD-Format

Jimmy, öhm - Dir ist aber schon bewußt, das Hubert schon seit Jahren seinen Wrapper für die QuickPDF hier veröffentlicht hat? Warum willst Du dann noch was neues erfinden? Jan Warum eigentlich nicht? Das Rad wurde auch irgendwann einmal erfunden aber es gibt unendlich viele Variationen davon. Sich ...
von flanelli
Mi, 06. Nov 2019 12:22
Forum: Misc.
Thema: EXE bleibt nach Beendigung immer noch als Prozess sichtbar
Antworten: 33
Zugriffe: 7871

Re: EXE bleibt nach Beendigung immer noch als Prozess sichtbar

hi, wenn die EXE "auf dem Server" hängt und man nicht starten kann wird dann eine XppFatal.LOG erzeugt :?: ein User wird "auf dem Server" nicht genügend Rechte haben aber eine App "auf dem Server" mit Admin Rechten kann nach solchen XppFatal.LOG "suchen" und ...
von flanelli
Mi, 06. Nov 2019 11:06
Forum: Misc.
Thema: EXE bleibt nach Beendigung immer noch als Prozess sichtbar
Antworten: 33
Zugriffe: 7871

Re: EXE bleibt nach Beendigung immer noch als Prozess sichtbar

Tom hat geschrieben: Mi, 06. Nov 2019 9:48 Mmh. Ich würde mal ProcMon mit entsprechender Filterung mitlaufen lassen, dann erfährt man‘s genau. www.sysinternals.com
Danke für diesen Tip, das werde ich mir jedenfalls genauer anschauen :!: