Oxide Transpiler ?

Es soll sie ja geben ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
Beiträge: 11451
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Oxide Transpiler ?

Beitrag von AUGE_OHR » Sa, 03. Dez 2011 0:17

hi,

ich bin hier auf eine ältere Meldung gestossen

Re: Calling XBase++ DLL from C# application, possible ?
public.xbase++.generic
17. April 2009
mark carew
I have converted my xBase++ systems
...
I use the Oxide Transpiler written by Gary Stephenson to port the business
logic from xBase++ to c#. It does about a 93% line for line conversion.
also hab ich mal weiter geforscht und kam zu http://www.rhinocerus.net/forum/lang-cl ... ement.html

der 1st. Link führt mich zwar zu http://homepages.ihug.com.au/~garys/ aber dort komme ich nicht weiter ?

des 2nd Link zu seiner Homepage http://www.stephensong.com.au/ findet er nicht ...

kennt jemand das Produkt und/oder hat weitere Informationen ?
gruss by OHR
Jimmy

Antworten