Das Forentreffen 2018 findet am 20./21. April in Dresden statt. Weitere Infos hier
Anmeldungen zum Forentreffen 2018 sind auf der Anmeldeseite möglich
Zur Homepage des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Xbase++-Wiki des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

statt & ein _ im Debugger

Xbase++-IDE - Workbench, Visual Xbase

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 17160
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

statt & ein _ im Debugger

Beitrag von Manfred » Mi, 26. Mär 2008 20:58

Hi,

mir ist gerade aufgefallen, dass ich im SLE ein & eintippe, aber im Debugger in der Variable ein _ sehe. Die Umlaute in der GUI sind richtig. Der Keycode von 38 für das & wird im Debugger richtig angezeigt. Da ich mit dieser Variable auch nichts finde im Index, denke ich mal, das wohl intern auch der _ genommen wird. Was mache ich nun, oder ist das nur so und in Wirklichkeit wird intern das & genommen?

Edit:

auh weiah. Ich stelle gerade fest, dass das & erscheint, wenn man die Var im Command Fenster abfragt, aber der _ erscheint, wenn man mit der Maus über die Var geht. Na sowatt....
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 13810
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 4:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Altmann » Mi, 26. Mär 2008 21:33

Hallo Manfred,
ist normal! Der & esagt, dass das nächste Zeichen unterstrichen dargestellt werden soll - sozusagen als Hotkey (in Verbindung mit der ALT-Taste, wie beim Menü!).
Wenn Du also ein & in einem Static ausgeben willst, musst Du es als && angeben - unter dem Problem scheint auch der Debugger zu leiden :D

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: http://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: http://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 17160
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Beitrag von Manfred » Mi, 26. Mär 2008 21:35

Hi Martin,

ich denke bei dem Menue usw. wird die Tilde ~ genommen für Unterstreichen.

stimmt geht beides.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 13810
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 4:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Altmann » Mi, 26. Mär 2008 21:47

Hallo Manfred,
und wahrscheinlich wirst Du auch bei beiden die selben Probleme im Debugger haben, oder?

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: http://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: http://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 17160
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Beitrag von Manfred » Mi, 26. Mär 2008 22:45

Hi Martin,

naja gut, die Tilde benutze ich eher weniger in einem Eingabefeld. Auf jeden Fall finde ich es verwirrend und habe bei Alaska mal nachgefragt, ob das so richtig ist mit der Anzeige im Command und als Tooltip .
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 17160
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Beitrag von Manfred » Fr, 28. Mär 2008 10:21

Moin,

Andreas Herdt hat es bestätigt, ist aber dann auch so, wie Du sagtest Martin. Ich hatte aber auch erst später wieder in meiner Erinnerung gekramt und dabei fiel mir auch ein, das nicht nur die Tilde für Hotkeys genutzt wird.

PS: Also verstehe wer will, was in Eschborn vorgeht. Jetzt hat Andreas mich wieder ganz förmlich mit Herr... und Sie angeschrieben. Müssen die strubbelig sein. :roll:
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

Benutzeravatar
Muecke
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 527
Registriert: Di, 24. Okt 2006 7:19
Wohnort: Samstagern CH
Kontaktdaten:

Beitrag von Muecke » Fr, 28. Mär 2008 15:28

Hallo Manfred,

Code: Alles auswählen

Also verstehe wer will, was in Eschborn vorgeht. Jetzt hat Andreas mich wieder ganz förmlich mit Herr... und Sie angeschrieben. Müssen die strubbelig sein
Ist bei mir auch so. Wird für Ihn einfacher sein, so muss er nicht noch nachdenken bin ich jetzt per Du oder per Sie. #-o :!:

Gruss Thomas

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 17160
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Beitrag von Manfred » Fr, 28. Mär 2008 15:34

Hi Thomas,

Jein. Auf der Devcon haben sich eh alle geduzt. Und beide, Andreas und Till haben immer sofort gewußt, wen sie wann vor sich hatten. Und wen sie durch Mailkontakt über den Support schon mal zwischen hatten. In der Vergangenheit wird/wurde immer wieder zwischendurch das Du genommen. Jetzt wird halt wohl zwischendurch immer wieder das Sie genommen. Naja, was soll's :lol: Ist halt nur ein wenig lustig, das zu beobachten.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

Antworten