Das Forentreffen 2018 findet am 20./21. April in Dresden statt. Weitere Infos hier
Anmeldungen zum Forentreffen 2018 sind auf der Anmeldeseite möglich
Zur Homepage des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Xbase++-Wiki des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

VX 1.9x und Consolenbefehle

Xbase++-IDE - Workbench, Visual Xbase

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 17161
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

VX 1.9x und Consolenbefehle

Beitrag von Manfred » Di, 24. Mär 2015 13:48

Hi,

heute ist mir ja was ganz interessantes passiert. Ich habe einen Breakpoint gesetzt in der VX um etwas nachzuschauen. Dabei hatte ich dann eine Dbusearea() über die Console eingegeben weil ich etwas testen wollte. Als ich danach ein Workspacelist() eingab, fielen mir fast die Augen aus dem Kopf. Die DBF war 2x geöffnet.

nach längerem Hin und her habe ich es nochmals bewußt geprüft, weil ich erst eine andere Ursache vermutete, aber es blieb dabei: Wird Dbusearea() im programm aufgerufen, wird die DBF ordentlich 1x geöffnet, wird es über die Console gemacht, wird sie x geöffnet.

Ok, jetzt könnte die Frage kommen: wer macht sowas? Icke.. Wer weiß was da noch komisch abläuft.

Watt'n Dingen.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

Antworten