Das Forentreffen 2018 findet am 20./21. April in Dresden statt. Weitere Infos hier
Anmeldungen zum Forentreffen 2018 sind auf der Anmeldeseite möglich
Zur Homepage des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Xbase++-Wiki des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

welch galante Lösung

Xbase++-IDE - Workbench, Visual Xbase

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 17160
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

welch galante Lösung

Beitrag von Manfred » Sa, 04. Mär 2017 8:55

Shift+Alt ermöglichen das Markieren eines Blocks mittendrin. Leider ist Shift+Alt aber auch für die Umschaltung des Tastaturlayouts zuständig.
Kommt immer wieder gut. :banghead:
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

Benutzeravatar
Herbert
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 1836
Registriert: Do, 14. Aug 2008 0:22
Wohnort: Gmunden am Traunsee, Österreich
Kontaktdaten:

Re: welch galante Lösung

Beitrag von Herbert » Sa, 04. Mär 2017 10:57

Macht das nicht auch Windowstaste +Leertaste? Ah ja, Shift-Alt auch. Wer denkt sich denn so was aus?
Grüsse Herbert
Immer in Bewegung...

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 17160
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: welch galante Lösung

Beitrag von Manfred » Sa, 11. Mär 2017 12:39

vor allem, wenn dann plötzlich aus STRG+Z statt rückgängig, Zeile löschen wird und man im ersten Moment an sich selbst zweifelt, was man da eigentlich gedrückt hat. Von den ganzen anderen verrückten und falschen Zeichen mal ganz abgesehehen, die in der Hektik nicht sofort auffallen.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

Benutzeravatar
Herbert
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 1836
Registriert: Do, 14. Aug 2008 0:22
Wohnort: Gmunden am Traunsee, Österreich
Kontaktdaten:

Re: welch galante Lösung

Beitrag von Herbert » Mo, 13. Mär 2017 15:31

Musst wohl deine virtuosen Tastatur-Tänze sein lassen und auf slow-fox (eh xbase) Geschwindigkeit heruterschrauben 1-2-3 1-2-3 1-2-3 :o
Grüsse Herbert
Immer in Bewegung...

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 6866
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: welch galante Lösung

Beitrag von Tom » Mo, 13. Mär 2017 15:42

und auf slow-fox ...
Das entspräche auch eher dem Adjektiv im Threadtitel:

galant (Adjektiv):
1. (veraltend) (von Männern) betont höflich und gefällig gegenüber Damen
2. ein Liebeserlebnis betreffend; amourös

Vermutlich war aber eher elegant gemeint. :wink:
Herzlich,
Tom

Antworten