xbpbrowse() Array Vers. 1.9.331

Grafische Primitive, XbaseParts und Darstellungsfragen allgemein.

Moderator: Moderatoren

Antworten
saul
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 262
Registriert: So, 26. Mär 2006 12:23

xbpbrowse() Array Vers. 1.9.331

Beitrag von saul » Do, 03. Okt 2019 14:29

Hallo,
in der Hilfe gibt es nur ein Beispiel für xbpbrowse() einer Datenbank. Wo finde ich denn ein Beispiel für xbpbrowse() eines Array?

Danke
Wolfgang

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13551
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Re: xbpbrowse() Array Vers. 1.9.331

Beitrag von Jan » Do, 03. Okt 2019 14:34

Wolfgang,

in der 2.0 gibt es in der Hilfe auch ein Beispiel für ein XbpBrowse auf ein Array. Hast Du da Zugriff drauf?

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

georg
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 2452
Registriert: Fr, 08. Feb 2008 21:29

Re: xbpbrowse() Array Vers. 1.9.331

Beitrag von georg » Do, 03. Okt 2019 15:36

Hallo, Wolfgang -


schau Dir mal in XPPW32\source\samples\basics\GuiBrow das FBrowse.prg an. Da wird ein Verzeichnisinhalt eingelesen und als Array mittels XbpBrowse() ausgegeben.
Liebe Grüsse aus der Eifel,

Georg S. Lorrig
Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Redakteur der Wiki des Deutschprachigen Xbase-Entwickler e.V.

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7765
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: xbpbrowse() Array Vers. 1.9.331

Beitrag von Tom » Do, 03. Okt 2019 17:47

Hier ist ein etwas älteres Beispiel (2011), das außerdem zeigt, wie man ein bisschen mit Ownerdrawing hantiert.
Dateianhänge
Beispiel6.zip
(3.78 KiB) 28-mal heruntergeladen
Herzlich,
Tom

saul
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 262
Registriert: So, 26. Mär 2006 12:23

Re: xbpbrowse() Array Vers. 1.9.331

Beitrag von saul » Fr, 04. Okt 2019 9:39

Danke, das hat mir sehr geholfen.

Antworten