Attention => ctod()

Alle Fragen um die Programmierung, die sich sonst nicht kategorisieren lassen. Von Makro bis Codeblock, von IF bis ENDIF

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Marcus Herz
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 445
Registriert: Mo, 16. Jan 2006 8:13
Wohnort: Allgäu
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Attention => ctod()

Beitrag von Marcus Herz »

Hallo

Bin eben ganz fürchterlich erschrocken:
CtoD() verhäöt sich seit 2.00.1461 anders !! Codebruch
Laut Doku
Extend the functions DToC() and CToD() with a second parameter to specify the date format used in the conversion
Aber vorher:

Code: Alles auswählen

set( _SET_CENTURY ,false  )
? dtoc(ctod("24.12.2021"))    // 24.12.21
Jetzt:

Code: Alles auswählen

set( _SET_CENTURY ,false  )
? dtoc(ctod("24.12.2021"))    // 24.12.20
es wrden einfach die letzten beiden Zeichen abgeschnitten
Gruß Marcus

Es gibt keine Grenzen, aber du kannst welche ziehen.
Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 14219
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

Re: Attention => ctod()

Beitrag von Jan »

Marcus,

schau Dir mal PDR 7440 an.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Marcus Herz
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 445
Registriert: Mo, 16. Jan 2006 8:13
Wohnort: Allgäu
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Attention => ctod()

Beitrag von Marcus Herz »

Warum kann man nicht einfach in den PDR blättern? Zu blöd, zu umständlich
Gruß Marcus

Es gibt keine Grenzen, aber du kannst welche ziehen.
Antworten