SFTP[ERLEDIGT]

Vom Front-End bis SOAP.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 19979
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: SFTP

Beitrag von Manfred »

kann man das nicht auch mit xb2.net lösen?
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite
Doof kannste sein, Hauptsache pfiffig!!
Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2717
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 9:37
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: SFTP

Beitrag von Wolfgang Ciriack »

M.E. nein, xb2.net unterstüzt SFTP nicht.
Viele Grüße
Wolfgang
ramses
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2112
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: SFTP

Beitrag von ramses »

mit xb2.net kannst du FTP/FTPS aber NICHT SFTP.
Das sind 2 vollkommen unterschiedliche Protokolle.
SFTP ist ein auf SSH aufbauendes Protokoll.
Valar Morghulis

Gruss Carlo
Benutzeravatar
Fischkopp
UDF-Programmierer
UDF-Programmierer
Beiträge: 63
Registriert: Sa, 19. Jul 2014 10:31
Wohnort: Berlin

Re: SFTP

Beitrag von Fischkopp »

Hallo,
Posten werde ich den Code natürlich nicht, aber Werner hat sein Tool ja schon angeboten =D>
Ich habe es noch nicht implementiert, der 1. Test war aber ok.
Sieht insgesamt gut aus und scheint ja `FTPClient`-Kompatibel, das ist das, was ich suchte.

Kann ich ein Thema schließen, das ich gar nicht aufgemacht habe ?
Grüße aus Berlin

Reiner
Benutzeravatar
Bertram Hansen
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 886
Registriert: Di, 27. Sep 2005 8:55
Wohnort: 51379 Leverkusen
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: SFTP[ERLEDIGT]

Beitrag von Bertram Hansen »

Hallo,

ich hatte jetzt auch die Herausforderung Daten per SFTP zu senden und zu holen. Dank einiger Hinweise hier im Forum :blob8: habe ich das mit dem Tool Winscp über Skript-Dateien realisiert. :D
:wave:
Gruß Bertram
http://www.tobax.de
Mitglied der XUG Cologne
Mitglied der XUG Osnabrück
Beisitzer des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen ist Schokolade Obst!
Antworten