L&L 22 druckt trotz Abbrechen im Druckerdialog

Moderator: Moderatoren

Antworten
Tobias_Hehl
Rookie
Rookie
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 04. Apr 2022 16:30
Hat sich bedankt: 1 Mal

L&L 22 druckt trotz Abbrechen im Druckerdialog

Beitrag von Tobias_Hehl »

Guten Morgen liebes Forum,

wie man im Titel schon lesen kann, gibt es bei uns ein Problem mit L&l 22 in Kombination mit der dsListLabel-Klasse.
Gedruckt wird bei uns so (In abgespeckter Form):

Code: Alles auswählen

IF ListLabelStart(@oListLabel, oDlg, .T.) //Erstellt eine dsLL Instanz
oListLabel:Report := cDruckJObName
nError := oListLabel:Print()
IF .NOT. nError == 0 .AND. .NOT. nError == -99  // Abbruch
         confirmbox(, oListLabel:GetLastMessage() + CRLF + "Fehler: " + var2char(oListLabel:GetLastError()), "List & Label", XBPMB_OK, XBPMB_CRITICAL)
      ENDIF
ENDIF
Beim :Print() kommt dann ganz normal der Druckerdialog. Wenn man hier auf "Abbrechen" drückt, wird einfach ganz stur trotzdem gedruckt. Wenn ich den Microsoft PDF Drucker auswähle, kommt trotz Abbrechen die Abfrage, wo die PDF gespeichert werden soll. Diese muss ich dann bis zu vier mal wegklicken, damit der Druck wirklich abbricht.

Hat sowas schonmal jemand gehabt? Mir ist leider nicht bekannt, wie lange dieses Problem schon besteht...
Benutzeravatar
Marcus Herz
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 596
Registriert: Mo, 16. Jan 2006 8:13
Wohnort: Allgäu
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal
Kontaktdaten:

Re: L&L 22 druckt trotz Abbrechen im Druckerdialog

Beitrag von Marcus Herz »

Ich schau mir das mal an und melde mich dann
Gruß Marcus

Es gibt keine Grenzen, aber du kannst welche ziehen.
Benutzeravatar
Marcus Herz
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 596
Registriert: Mo, 16. Jan 2006 8:13
Wohnort: Allgäu
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal
Kontaktdaten:

Re: L&L 22 druckt trotz Abbrechen im Druckerdialog

Beitrag von Marcus Herz »

- Welche Vewrsion von dsListLabel hast du denn?
- Mit LL22 wurde das ja noch nicht ausgeliefert.
- Mit der jetzigen Version funktioniert's
- Du kannst dir ja die aktuelle Version hier runterladen: https://www.ds-datasoft.de/g-download.html
- da ist ein project24.XPJ für Version 24 dabei. Du kannst das entsprtechend auch für LL22 umschreiben,. ersetz alle 24 mit 22
- dsListLabel.ch ist sogar noch für LL22 eingerichtet
Gruß Marcus

Es gibt keine Grenzen, aber du kannst welche ziehen.
Tobias_Hehl
Rookie
Rookie
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 04. Apr 2022 16:30
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: L&L 22 druckt trotz Abbrechen im Druckerdialog

Beitrag von Tobias_Hehl »

Servus Marcus,

die DLL hat die Version 22.0.1.10.
Laut Werner gibt's/gab's die Klasse auch schon für LL22. Wir verwenden laut ihm auch die aktuellste Version und haben sie schon an LL22 angepasst.

Ein Punkt, der vielleicht auch noch nennenswert ist:
In den letzten Zeilen des Code-Ausschnittes wird der Rückgabewert abgefragt und verglichen. Hier kommt aber so oder so 0 zurück.
Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2443
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 8:00
Wohnort: Aalen
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: L&L 22 druckt trotz Abbrechen im Druckerdialog

Beitrag von Koverhage »

LL aktuelle Version bei mir ist 26
Gruß
Klaus
Benutzeravatar
Marcus Herz
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 596
Registriert: Mo, 16. Jan 2006 8:13
Wohnort: Allgäu
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal
Kontaktdaten:

Re: L&L 22 druckt trotz Abbrechen im Druckerdialog

Beitrag von Marcus Herz »

Kannst du mir dein dsListLabel.prg als ZIP zumailen:
m.herz@ds-datasoft.de
damit ich vergleichen kann.

Eigentlich muss da -99 zurückkommen. Tuts jetzt auch.
Gruß Marcus

Es gibt keine Grenzen, aber du kannst welche ziehen.
Tobias_Hehl
Rookie
Rookie
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 04. Apr 2022 16:30
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: L&L 22 druckt trotz Abbrechen im Druckerdialog

Beitrag von Tobias_Hehl »

Servus,

Marcus war so nett und hat sich das angeschaut.
Der Fehler war bei uns in der dsListLabel.prg:
Zeile 945 und 946:

Code: Alles auswählen

if nError > 0
      RETURN self            
endif
Richtig wäre hier:

Code: Alles auswählen

if nError <> 0
      RETURN nError            
endif
War ein schneller fix. Danke nochmal @Marcus !
Antworten