Absturz bei Zugriff auf Outlook mit XBase 2.0

Einbindung von Office-Komponenten wie Word, Excel usw.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2531
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 9:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Absturz bei Zugriff auf Outlook mit XBase 2.0

Beitrag von Wolfgang Ciriack » Mo, 29. Jul 2019 16:44

Nachdem ich bei meinem Programm Abstürze beim Abgleich von Kalenderdaten mit Outlook festgestellt habe, habe ich mal das Beispiel von Alaska (Xbase++\source\samples\activex\olimport) probiert, auch da kommt beim Weiterschalten der Kontakte bei mir ein Totalabsturz ohne Fehlermeldung oder -datei (Anwendung reagiert nicht mehr, nur über Taskmanager beendbar oder sie ist sofort weg).
Benutze Win10 Enterprise 64bit 1903, Outlook 2016 32-bit.
Kann das mal jemand Testen, ob das Alaska Beispiel bei ihm läuft ?
Unter Alaska XBase 1.9 habe ich mit meinem Programm diesbezüglich keine Probleme !?!
Viele Grüße
Wolfgang

Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2531
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 9:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Absturz bei Zugriff auf Outlook mit XBase 2.0

Beitrag von Wolfgang Ciriack » Di, 30. Jul 2019 13:02

Keiner, der Win10, Outlook 2016 und Xbase++ 2.0.1113 hat und das Alaska-Beispiel activex\olimport mal ausprobieren kann ?
Viele Grüße
Wolfgang

Benutzeravatar
Werner_Bayern
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 1677
Registriert: Sa, 30. Jan 2010 22:58
Wohnort: Niederbayern

Re: Absturz bei Zugriff auf Outlook mit XBase 2.0

Beitrag von Werner_Bayern » Di, 30. Jul 2019 17:38

Servus Wolfgang,

habs getestet, selbes Verhalten wir bei Dir, bzw. nach Neukompilieren Klick auf vorwärts bringt keinen neuen Kontakt und vorwärts wird ausgegraut, rückwärts bleibt auch beim selben Kontakt.
Export erzeugt eine leere dbf.
es grüßt euch

Werner

Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2531
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 9:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Absturz bei Zugriff auf Outlook mit XBase 2.0

Beitrag von Wolfgang Ciriack » Di, 30. Jul 2019 18:55

Ja, das mit dem Weiterschalten habe ich gefunden, es muss oben
#define ID_CONTACTITEM "ContactItem" geändert werden in "_ContactItem", aber das nur am Rande.
Bei meinem Rechner habe ich jedoch teilweise total crashs :x
Viele Grüße
Wolfgang

Benutzeravatar
Werner_Bayern
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 1677
Registriert: Sa, 30. Jan 2010 22:58
Wohnort: Niederbayern

Re: Absturz bei Zugriff auf Outlook mit XBase 2.0

Beitrag von Werner_Bayern » Di, 30. Jul 2019 21:22

Damit funktioniert alles, auch der Export.
Win10 Enterprise, 64bit, OL2016 Professional Plus 32bit, Xbase++ 1113.
es grüßt euch

Werner

Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
Beiträge: 12031
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: Absturz bei Zugriff auf Outlook mit XBase 2.0

Beitrag von AUGE_OHR » Mi, 31. Jul 2019 3:18

Wolfgang Ciriack hat geschrieben:
Di, 30. Jul 2019 18:55
Ja, das mit dem Weiterschalten habe ich gefunden, es muss oben
#define ID_CONTACTITEM "ContactItem" geändert werden in "_ContactItem", aber das nur am Rande.
ein BUG im Source ...
Wolfgang Ciriack hat geschrieben:Bei meinem Rechner habe ich jedoch teilweise total crashs :x
verwendest du ot4xb :?:
solange du keine Events erwartest kann man _DH_ Function ("Display Helper") benutzen um mit COM zu arbeiten.

Vorteil : bis zu 400% schneller
Nachteil : Code umschreiben ...

anbei Beispiel (Source) des Alaska Demo mit _DH_ Function.
1 Kontakt ca. 3/100 Sec. (mit CRT Ausgabe)
DH_CONTACT.ZIP
Source need Ot4xb
(11.86 KiB) 18-mal heruntergeladen
gruss by OHR
Jimmy

Antworten