Browsecursor und Scrollrad

Hier können die Unterschiede, Fehler und Probleme zwischen den Versionen bzw. bei der Migration besprochen werden

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 18921
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Browsecursor und Scrollrad

Beitrag von Manfred » Mi, 24. Jan 2018 9:41

Ich hatte mir mal die Zeit genommen und gestern die Änderungen im browse durchgelesen.
Wie das so ist, jetzt kommen die ersten Nöhlereien: Bäh, früher konnte man mit dem Mausrad scrollen und der Balken ging mit, jetzt bleibt er stehen und der Bildschirm wandert nur. Dann scheint wohl auch der Scrollbalken selbst anders zu klappen. Man steht am Ende der Tabelle, aber der Srollreiter gaukelt noch etliche Satz vor, die vorhanden sind, weil er nicht am unteren Ende z.B. steht.
Naja, irgendwas ist immer. :roll:
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 18921
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Browsecursor und Scrollrad

Beitrag von Manfred » Mi, 24. Jan 2018 9:44

oops, ich stelle gerade fest, das das nicht überall so ist. Kann es sein, das beim Cellcursor nicht so ist, sonern nur beim Zeilencursor? Oder kann es mit AppBrowse zusammenhängen?
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13526
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Re: Browsecursor und Scrollrad

Beitrag von Jan » Mi, 24. Jan 2018 9:47

Manfred,

das ist eine der wenigen Sachen, wo Alaska mit der Vorversion gebrochen hat. Du musst da einen Kompatibilitätsschalter setzen, um das alte Verhalten wieder zu bekommen. Der Browse in der 2.0 reagiert so, wie Windows 10 das will.

Schau in der Hilfe mal nach XbpBrowse:navigationMode

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Antworten