Excel - HPageBreak einfügen

Einbindung von Office-Komponenten wie Word, Excel usw.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2470
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 8:00
Wohnort: Aalen
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Excel - HPageBreak einfügen

Beitrag von Koverhage »

Hallo,
kann mir jemand eine Tipp geben wie ich das in Xbase++ hinkriege ?

in VBA
ActiveSheet.HPageBreaks.Add Before:=Cells(iZeile + 21, 1)

Mein Versuch
oRange := oNutzerliste:Range("A"+ltrim(str(nRow))+":A"+ltrim(str(nRow)))
oNutzerliste:HPageBreaks:Add(Cells(oRange)

Danke schon mal
Gruß
Klaus
georg
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2821
Registriert: Fr, 08. Feb 2008 21:29
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Excel - HPageBreak einfügen

Beitrag von georg »

Hallo, Klaus -


Tippfehler?

...HPageBreaks:AddBefore(...)
Liebe Grüsse aus der Eifel,

Georg S. Lorrig
Redakteur der Wiki des Deutschprachigen Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2470
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 8:00
Wohnort: Aalen
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Excel - HPageBreak einfügen

Beitrag von Koverhage »

Hallo Gerord,
da bekomme ich
Fehler Automation/6500
Beschreibung: Unbekannter Name
Methode ist f
Gruß
Klaus
Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2930
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 9:37
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Kontaktdaten:

Re: Excel - HPageBreak einfügen

Beitrag von Wolfgang Ciriack »

Hallo Klaus,
HPageBreaks:Add erwartet ein Range-Objekt, das hast du ja schon erstellt, daher würde ich mal nur
oNutzerliste:HPageBreaks:Add(oRange) versuchen.
Viele Grüße
Wolfgang
flanelli
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 151
Registriert: Di, 11. Mai 2010 16:27
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Excel - HPageBreak einfügen

Beitrag von flanelli »

Hallo Klaus,

mein_umbruch:=oNutzerliste:Rows(nRow) // gewünschte Zeilennummer
oNutzerliste:HPageBreaks:add(mein_umbruch)

funktioniert einwandfrei

Bei Deinem Versuch fehlt übrigens eine schließende Klammer
>Mein Versuch
>oRange := oNutzerliste:Range("A"+ltrim(str(nRow))+":A"+ltrim(str(nRow)))
>oNutzerliste:HPageBreaks:Add(Cells(oRange))


PS.:
Das "before" von Georg stammt wohl aus einem Mustercode und stünde dann ale Zeilenwert innerhalb
der Klammern ()
also statt ...HPageBreaks:AddBefore(...) ein ...HPageBreaks:Add(Before)
Ahoile aus dem Süden
flanelli
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 151
Registriert: Di, 11. Mai 2010 16:27
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Excel - HPageBreak einfügen

Beitrag von flanelli »

flanelli hat geschrieben: Mo, 27. Nov 2023 14:18 Hallo Klaus,

mein_umbruch:=oNutzerliste:Rows(nRow) // gewünschte Zeilennummer
oNutzerliste:HPageBreaks:add(mein_umbruch)

funktioniert einwandfrei

Bei Deinem Versuch fehlt übrigens eine schließende Klammer
>Mein Versuch
>oRange := oNutzerliste:Range("A"+ltrim(str(nRow))+":A"+ltrim(str(nRow)))
>oNutzerliste:HPageBreaks:Add(Cells(oRange))


PS.:
Das "before" von Georg stammt wohl aus einem Mustercode und müßte dann allenfalls als Zeilenwert innerhalb
der Klammern () der stehen
also statt ...HPageBreaks:AddBefore(...) ein ...HPageBreaks:Add(Before)
Ahoile aus dem Süden
flanelli
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 151
Registriert: Di, 11. Mai 2010 16:27
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Excel - HPageBreak einfügen

Beitrag von flanelli »

flanelli hat geschrieben: Mo, 27. Nov 2023 14:18
flanelli hat geschrieben: Mo, 27. Nov 2023 14:18 Hallo Klaus,

mein_umbruch:=oNutzerliste:Rows(nRow) // gewünschte Zeilennummer
oNutzerliste:HPageBreaks:add(mein_umbruch)

funktioniert einwandfrei

Bei Deinem Versuch fehlt übrigens eine schließende Klammer
>Mein Versuch
>oRange := oNutzerliste:Range("A"+ltrim(str(nRow))+":A"+ltrim(str(nRow)))
>oNutzerliste:HPageBreaks:Add(Cells(oRange))


PS.:
Das "before" von Georg stammt wohl aus einem Mustercode und müßte dann allenfalls als Zeilenwert innerhalb
der Klammern () stehen, ein addbefore gibt es ja nicht
also statt ...HPageBreaks:AddBefore(...) ein ...HPageBreaks:Add(Before)
Ahoile aus dem Süden
Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 9334
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 355 Mal
Kontaktdaten:

Re: Excel - HPageBreak einfügen

Beitrag von Tom »

Das hier sagt ChatGPT:

Code: Alles auswählen

// Initialisiere die Excel-Anwendung
oExcel = CREATEOBJECT("Excel.Application")
oExcelWorkBook = oExcel:Workbooks:Add()
oExcelWorksheet = oExcelWorkBook:Worksheets:Add()

// Füge einen Seitenwechsel hinzu
oExcelWorksheet:HPageBreaks:Add(oExcelWorksheet:Cells(1, 1))

// Speichere die Änderungen und beende Excel
oExcelWorkBook:SaveAs("deinDateipfad\deinArbeitsblatt.xlsx")
oExcelWorkBook:Close()
oExcel:Quit()
Herzlich,
Tom
Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2470
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 8:00
Wohnort: Aalen
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Excel - HPageBreak einfügen

Beitrag von Koverhage »

Melde das Ergebnis wenn ich beide probiert habe.
Gruß
Klaus
Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2470
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 8:00
Wohnort: Aalen
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Excel - HPageBreak einfügen

Beitrag von Koverhage »

Funktioniert wohl beides
Danke flanelli und Tom (oder die KI ?).
Über Seite einrichten war eingestellt das alles auf eine Seite gedruckt wird.
Da muss ich wohl noch ein wenig probieren ;-(
Gruß
Klaus
Antworten